KV










*


Unser Sponsor

 

 

11.11.2018 Noch ein Video-Tipp

GER 13 goes Japan (kd)

 

11.11.2018 Video-Tipp

470 - the dolphins' choice (kd)

 

30.10.2018 Martinsregatta Duisburg mit Innovationen

12 Schiffe haben dem jähen Ende des Altweibersommers getrotzt und sind bei Kälte und drehenden Böen 5 Wettfahrten gesegelt. Am besten kamen damit Imke Brockerhoff und Matthias Weidenbach zurecht, gefolgt von Kristof Doffing mit Jan Kaminski. Rang 3 ersegelten sich die beiden Neueinsteiger Tobias Rösner mit Christopher Bern, die sich mit einem ersten Platz in der Wettfahrt aus dem folgenden Pulk gut absetzen konnten. Die kompletten Ergebnisse wie immer hier.

An Land haben Klassenvereinigung und der DSC Neues probiert. Um segelnde Eltern wieder zum Regattasport zu bringen, haben Junioren des Vereins sich bereit erklärt, die Kinder zu betreuen. Damit konnten 3 Mannschaften das Wochenende mit den Kindern verbringen, ohne auf das Segeln verzichten zu müssen. Außerdem wurden die in Duisburg zwar traditionell schönen, aber auch teuren Preise in die Versorgung am Samstag Abend gesteckt. Beides hat sich so bewährt, dass es im nächsten Jahr am ersten Wochenende im November wiederholt werden soll - hoffentlich mit mehr Eltern und Kindern, die das Konzept anspricht. Damit ist die Regattasaison 2018 der 470er beendet. Am 3/4. November kann in der Schweiz nochmal um Ranglistenpunkte gesegelt werden, dann geht es an die Vorbereitung der neuen Saison.

Nachtrag: Hier noch ein kleines Video. (mp)

 

29.10.2018 Homepage

Falls sich jemand wundert, daß das Twitter-Widget auf der rechten Seite verschwunden ist: Leider hat Twitter mal wieder die Technik geändert. Ich bin noch nicht sicher, wann bzw. ob ich das reparieren werde. (kd)

 

15.10.2018 Martinsregatta Duisburg

Die Martinsregatta startet am 27/28. Oktober in Duisburg. Erster Start ist am Samstag um 13:00. Bitte meldet Euch deutlich vor dem Meldeschluss am kommenden Sonntag an! Organisiert wird in Kooperation mit dem DSC und der Klassenvereinigung eine Kinderbetreuung. Interessierte Eltern mögen sich bitte möglichst bald bei der Mitgliederbetreuung anmelden. (mp)

 

15.10.2018 Kehraus Haltern

Die Kehraus in Haltern haben bei böigen Winden und sommerlichen Temperaturen Leopold und Maximilian Brandl vor den besten Grandmasterseglern Markus Meilchen mit Michael Justen gewonnen. Landesmeister NRW 2018 sind Imke Brockerhoff und Mathias Weidenbach auf Rang 3 des Classements. 4. und damit bestes Apprentice Master Team sind Annette und Tobias Förster gefolgt auf Rang 8 von den besten Masters Max Pleger und Bea Badouin.

Insgesamt sind 17 470er angereist. Insbesondere dass viele neue Gesichter und Segler die jahrelang pausiert haben den Weg auf die Regattabahn gefunden haben zeigt, dass der 470er auch auf den kleinen Regatten eine Zukunft hat. Danke an den SCST der wieder eine familiäre und sportliche Veranstaltung auf die Beine gestellt hat.(mp)

 

09.10.2018 Jahreshauptversammlung

Die Jahreshauptversammlung 2018 hat im Rahmen der IDM in Wismar im warmen Clubheim des Yachtclubs stattgefunden. Als Premiere hat uns ein Antrag an die Jahreshauptversammlung erreicht und wurde einstimmig angenommen. De Klassenvereinigung hat nun einen Trainingskoordinator, der insbesondere für die Segler die keinem Kader angehören, Trainingsmaßnahmen organisiert und koordiniert. Außerdem wurde einstimmig für die Anschaffung eines weiteren, gebrauchten 470ers votiert der einem Team für ein Jahr ausgeliehen werden soll. Das vollständige Protokoll kommt wie immer im Winter in Eurer Sail. (mp)

 

09.10.2018 Regatten 2019

Für die internationalen Regatten 2019 stehen die Termine schon fest:

 

 

09.10.2018 Hallo Berlin?

Am Wochenende 20/21, Oktober ist der Joachim Hunger Gedächtnispreis geplant. Nachdem der Seglerhauspreis mangels Teilnehmer bereits abgesagt werden musste, bitte schnell melden und schon einmal das Revier der IDM 2019 erkunden. (mp)

 

03.10.2018 IDM Medalrace



11:10 Die Wettfahrtleitung streicht die Segel. Deutscher Meister 2018 sind Matti Cipra und Malte Winkel, deutsche Meisterinnen Theres Dahnke und Birte Winkel. Herzlichen Glückwunsch!

11:01 Startverschiebung - die Anker halten nicht.

 

Das Medalrace startet in 10 Minuten bei 32 Knoten Wind vor der Seebrücke. Ein erstes Boot musste schon vor dem Start aufgeben - das Flottenfinale wird wenn dann mit stark reduzierter Anzahl stattfinden. (mp)

 

02.10.2018 IDM Tag 3

Die Deutsche Meisterschaft steht vor der morgigen Entscheidung. Matti Winkel und Malte Winkel gehen mit 7 Punkten Vorsprung in die letzte Wettfahrt. Dahinter folgen Simon Diesch und Philipp Autenrieth und Theres Dahnke und Birte Winkel mit weiteren 7 Punkten Rückstand. Nach zwei Tagen mit etwas schwächeren Windbedingungen hat das Tief das Regattafeld im Griff. Heute konnte eine schnelle Wettfahrt auf das Wasser gebracht werden - morgen sind die Wettfahrten nah unter Land geplant. Insgesamt aber schon jetzt eine schöne und angenehme Meisterschaft. Gerne dürfen nächstes Jahr wieder mehr Mannschaften den Weg zur IDM an den Wannsee finden. (mp)

 

24.09.2018 Kehraus-Regatta in Haltern

Susanne Posny schreibt uns:

Liebe 470er Seglerinnen und Segler, am 13. und 14. Oktober findet die diesjährige Kehraus-Regatta in Haltern am See als Landesmeisterschaft NRW und German Masters Cup 2018 statt. Der SCST wird wieder das übliche Programm auffahren: Samstagabend Fleisch und Wurst vom Grill mit unzähligen Salaten und sonstigen Leckerbissen vom Büffet, dazu Fassbier oder andere Getränke und am Sonntag zur Siegerehrung die bekannte Kuchenschlacht. Frühstück am Sonntagmorgen kann für 4 Euro pro Person gebucht werden (bitte bei der Meldung mit angeben). In diesem Jahr haben wir drei Besonderheiten für Euch:
  1. Die Regatta findet nun wirklich zum letzten Mal am bisherigen Standort statt. Danach zieht der Club zum Nordufer um!
  2. Der Bagger und die Rohre liegen nun vor dem Club. Das heißt das Regattagebiet ist absolut frei besegelbar, ohne Bagger, störende Rohre oder Bojenreihen!
  3. Der See hat momentan gut 1,5 Meter weniger Wasser. Ihr könnt somit die Boote unten am See auf dem „Strand“ stehen lassen und das Slippen ist entspannter!

Wenn das keine guten Gründen sind! Melden könnt Ihr - bitte bis zum 29.09.2018 - über Race Office. Hier der direkte Link: Klick

Das ganze, große SCST-Team freut sich auf Euch, Susanne

(kd)

 

18.09.2018 Steinhude

Auf Raceoffice ist zu lesen: Kehraus ist für 470er abgesagt (kd)

 

 

12.09.2018 World Cup Enoshima

Beim World Cup in Enoshima, Japan sind zwei Wettfahrttage vorüber. Die deutschen Damen sind mit den Plätzen 7 (Loewe/Markfort) und 11 (Böhm/Goliaß) gut dabei, bei den Herren liegen Diesch/Autenrieth auf Platz 9. Bei Winkel/Cipra (Platz 31) ist noch Luft nach oben. Die ganzen Ergebnisse kann man hier einsehen. (kd)

 

 

10.09.2018 Regatta Reichenau

Die "Jollensegler" schreiben:

Herbstregatta - leider ohne Wind aber alle Teilnehmer trotzdem glücklich. ... Nachdem die Küchenmannschaft um Jeremias Blum am Samstag Abend mit hervorragenden Pfannkuchenvariationen begeisterte, gab es am Sonntag noch ein weiteres Highlight – Im Klostergarten durften sich die Teilnehmer Ihre Gemüsekörbe diesesmal selber füllen. Nicht nur das tolle Ambiente im wirklich geschichtsträchtigen Klostergarten war für alle Gäste ein Erlebnis, sondern auch den Salat direkt vom Feld in den Korb geschnitten zu bekommen.
Dem ist kaum etwas hinzuzufügen. Außer: Danke schön, liebe Jollensegler. (kd)

 

07.09.2018 IDM Wismar

Am Wochenende ist auch Meldeschluss für die IDM in Wismar. Bitte meldet zahlreich, damit wir zum Meldeschluss genug Teilnehmer auf der Liste haben. Sonst gibt es nur eine „Bestenermittlung“. Korrektur: Für Wismar kann man melden bis Sonntag, den 16. September 2018, und zwar hier. Vergesst nicht, auch das Meldegeld rechtzeitig zu überweisen. Man kann sogar auch später noch melden. Für Meldungen nach dem 16. September 2018 ist aber ein Aufschlag von 50% auf das Meldegeld zu zahlen.

 

03.09.2018 Steinhude

Am 22.09. - 23.09. findet in Steinhude die Kehraus-Regatta statt, melden kann man hier. Zum Thema "Wassertiefe" schreibt die WVStM:

Wie bereits ... berichtet, gibt es zwar einen extrem geringen Wasserstand am Steinhuder Meer, jedoch ist das Regattagebiet NICHT davon betroffen. Hier sind Wassertiefen von > 1 m vorhanden ... . Kraut, welches das Segeln behindern würde, ist überhaupt nicht vorhanden!
(kd)

 

03.09.2018 Reichenau

Klaus Eiermann schreibt uns:

Liebe 470er SeglerInnen, liebe Masters, die Jollensegler Reichenau möchten Euch auf diesem Wege am 8. und 9. September zum Unterseepokal auf die Insel Reichenau ganz herzlich einladen. Die Jollensegler hoffen wieder auf viele Teilnehmer aus allen Leistungsbereichen und werden wie immer sehr bemüht sein, den Teilnehmern sportlich und kulturell den Aufenthalt auf der Reichenau zu einem tollen Erlebniswochenende werden zu lassen. Auch die Schweizer Segelfreunde haben diese Regatta als "Gemüseregatta" im Programm. Der Start zur 1. Wettfahrt ist für Samstag 13h geplant. Die Finns sind wie immer als zweite Klasse mit dabei. Für diejenigen, die schon im Laufe der Woche anreisen wollen und die Regatta mit einem Kurzurlaub verbinden wollen bzw. vor der Regatta noch ein paar Tage trainieren wollen, steht die Wiese neben dem Clubheim wie immer zum Campen zur Verfügung. Auschreibung und weitere Infos unter www.jollensegler.eu.

Grüsse von der Reichenau, Klaus Eiermann (GER-4553)

(kd)

 

29.08.2018 Blaues Band Thüringen

Nachtrag von Florian Greiner:

Tolle Segelbedingungen an der Bleilochtalsperre! Am vergangenen Wochenende segelten 10 Mannschaften, bei teils starken Böen, um das Blaue Band. Neben den fünf Wettfahrten hat der SCTB eine tolle Abendveranstaltung mit einem leckeren Buffet und anschließender Musik und Tanz auf die Beine gestellt. Beim Segeln konnten sich Uti und Frank Thieme klar von den Verfolgern absetzen und gewannen das Blaue Band der Bleilochtalsperre. Den zweiten Platz ersegelten Max Pleger und Beatrice Alexandra Badouin vor Florian Greiner und Dustin Funk.

 

28.08.2018 Jahreshauptversammlung 2018 in Wismar

Liebe Mitglieder und Freunde der AS 470 Deutschland e.V.,

unsere Jahreshauptversammlung findet - wie immer im Rahmen der IDM - in Wismar am Montag den 01.10.2018 um 20:00 statt. Hier geht es zur offiziellen Einladung mit Tagesordnung. (mp)

 

26.08.2018 Herbstplanung

Nach dem trockenen Sommer und den Internationalen Meisterschaften läuft die Regattasaison in Deutschland wieder an. Den Auftakt in Thüringen haben 10 Mannschaften wahrgenommen, auch die Regatta am kommenden Wochenende ist schon gesichert. Dormagen freut sich aber noch über weitere Meldungen. Die ehemals drei Seen sind zu einem zusammengewachsen, der gute Segelbedingungen bietet. Hier melden.

Weiter geht es am 08/09 September mit der Gemüseregatta auf der Reichenau, gemeinsam mit unseren schweizer Nachbarn. In Berlin kann am gleichen Wochenende beim Saubuchtrennen gesegelt werden, allerdings ohne Ranglistenfaktoren. Die gibt es beim Seglerhauspreis und gleichzeitig am Bodensee in Kreuzlingen.Wieder ein Wochenende weiter gehts zum Kehraus in Steinhude zur letzen Vorbereitung vor der IDM in Wismar. Bitte meldet zahlreich und FRÜHZEITIG damit die Veranstalter entspannt in die Planungen gehen können. (mp)

 

26.08.2018 Bleiloch

Während in Italien die Junioren um die Weltmeisterschaft kämpften konnte in Thüringen um Ranglistenpunkte gesegelt werden. Der erfreuliche Aufschwung der Flotte Thüringen sorgt für gute Chancen für den 470er sich in der östlichen Mitte Deutschlands auszubreiten. Die Bleiloch hat mit ordentlich Wind bei guten Talsperrenbedingungen einen guten Eindruck gemacht und wird sich hoffentlich zunehmend im Regattakalender etablieren. Gewonnen haben Uti und Frank Thieme vor Max Pleger und Bea Badouin. Ergebnisse (mp)

 

26.08.2018 JWM Bracciano

Die JWM in Bracciano ist ohne Medalrace zuende gegangen. Nach den Flottenfinalwettfahrten reichte der Wind nicht mehr für Medalraces. Vizeweltmeisterinnen sind somit Theres Dahnke und Birte Winkel. Herzlichen Glückwunsch! Nachdem beide bis zur letzten Wettfahrt Führende der Wertung waren blieb ihnen leider eine Revanche im Medalrace verwehrt. Ebenfalls qualifiziert waren Helena und Luise Wanser auf Rang 5 und Theresa Löffler und Lena Stückl auf Platz 8. Abgerundet wurde das herausragend gute Abschneiden der deutschen Junioren durch den 7. Platz von Daniel Göttlich und Linus Klasen bei den Herren. Hut ab für diese Mannschaftsleistung der 470er Junioren! (mp)

 

22.08.2018 JWM Bracciano

Gestern hat in nördlich von Rom die JWM auch auf dem Wasser gestartet. Eine Wettfahrt konnte für alle Flotten gesegelt werden bevor aus der Flaute ein Sturm wurde - und das mit einem Traumstart für die deutschen Seglerinnen und Segler.

PLatz ein für Theres Danke mit Birte Winkel und für Daniel Göttlich und Linus Klasen! Weiter so! Insgesamt sind 11 deutsche Teams am Start bei der JWM. (mp)

 

18.08.2018 Blaues Band Bleilochtalsperre

Nach der Sommerpause und den großen Meisterschaften geht die Breitensportsaison in die zweite Hälfte. Den Auftakt macht Thüringen. Hier fehlt noch ein Schiff zur Rangliste: Florian Greiner erinnert:

Bald ist es soweit, am 25. & 26. Augustfindet das Blaue Band der Bleilochtalsperre (Thüringen) statt. Sowohl die Wind als auch Wetterprognosen sehen gut aus.

Für Kurzentschlossene ist die Meldung immer noch möglich es wird keine Nachmeldegebühren geben.

19.08.2018: Es sind ausreichend Boote für die Rangliste gemeldet. Weitere Mannschaften sind natürlich willkommen!

 

09.08.2018 Premiere in Dormagen

Der deutsche Segelclub mit den wohl meisten aktiven 470er Seglern, der Yacht Club Bayer Leverkusen lädt in diesem Jahr zum ersten Mal zur Ranglistenregatta auf den zusammengewachsenen Straberger und Nievenheimer Seen ein. Geboten werden attraktive Wettfahrten und leckeres Essen bei guter Stimmung im Herzen von NRW. Ab sofort kann hier für die Regatta auf der Kiesgrube gemeldet werden. (mp)

 

09.08.2018 WM Aahus

Bei der WM in Aahus kamen die deutschen Teams nicht in Reichweite der Finalwettfahrten und konnten damit auch noch keinen Nationenplatz für 2020 sichern. Allen deutschen Team ist es aber gelungen sich in mindestens einer Wettfahrt vorne zu platzieren. Heute laufen die Finalwettfahrten ab 14:47 (Damen ) und 15:27 (Herren) hier. (mp)

 

09.08.2018 Junioren EM Portugal Nachtrag

Urlaubsbedingt sind die hervorragenden Ergebnisse der deutschen Seglerinnen und Segler in Portugal im Juli leider etwas untergegangen. Insgesamt haben es 4 Team in die beiden Finalwettfahrten geschafft. Mit einem 6. PLatz in dieser Wettfahrt konnten Theres Dahnke und Birte Winkel den Sack zumachen und den Titel mit 15 Punkten vorsprung gewinnen - herzlichen Glückwunsch! Auf Platz 5 folgen Luise und Helena Wanser. Beide 10. Plätze gingen ebenfalls an deutsche Teams: Theresa Löffler und Lena Stückel konnten sich ebenso unter den ersten 10 festsetzen wie Tjorben Studt und Max Schuberth. Insgesamt eine fantastische Mannschaftsleistung! (mp)

 

04.08.2018 Regatta-Ankündigung

Florian Greiner erinnert uns an die Regatta in Thüringen:

In Thüringen findet am 25. & 26. August das Blaue Band der Bleilochtalsperre statt. Es ist das 60. Jubiläum dieser Regatta. Dieser Anlass soll genutzt werden, um groß zu feiern. Der Verein hat sich dazu etwas Besonderes einfallen lassen. Lasst euch überraschen! Insgesamt sind 5 Wettfahrten geplant. Um eine entspannte Anreise für Segelteams zu gewährleisten, wurde der erste Start auf 14:00 Uhr gelegt. Mit selbst gebackenem Kuchen wird der Tag versüßt und seine Vollendung erhält er abends an der Piratenbar. Melden könnt ihr wie gewohnt unter Raceoffice. Viele Grüße und hoffentlich bis bald, Florian
(kd)

 

 

03.08.2018 Masters



Mangels Wind fanden heute am vierten und letzten Tag der Masters-WM in Frankreich keine weiteren Rennen statt. Die Masters-Wertung gewinnen nicht ganz unerwartet Uti und Frank Thieme mit einem ersten Platz als Streicher. Auch bei den Grand-Grand-Masters gewinnt eine deutsche Mannschaft souverän, nämlich Joachim und Stefan Oetken mit sechs ersten Plätzen in acht Rennen. Herzlichen Glückwunsch! Die kompletten Ergebnisse hier. (kd)

 

02.08.2018 WM Live Video

Hier der Link: LIVE Sailing / Qualification Day 1 (kd)

 

 

01.08.2018 WM

In Aarhus beginnen morgen die Rennen für die 470er bei den "2018 Aarhus Sailing World Championships", es sind 4 deutsche Herrenteams und sechs deutsche Damenteams am Start. Wir drücken die Daumen. Angeblich sollen die morgigen Rennen hier live zu verfolgen sein, die Ergebnisse wird man dann hier finden: Klick (kd)

 

01.08.2018 Masters

Der Master's Cup in Hourtin ist in vollem Gange, hier die ersten Ergebnisse. (kd)

 

 

17.07.2018 Biblis

Die Regatta in Biblis muss mangels Beteiligung abgesagt werden. Leider ist beim Absagen in Raceoffice die Veranstaltung gelöscht worden, so dass nicht nachvollziehbar ist ob alle Teilnehmer eine Absage erhalten haben. (mp)

 

09.07.2018 Biblis

Am Wochenende ist Meldeschluss für die Regatta in Biblis. Meldet zahlreich für eine stimmungsvolle Sommerregatta mitten in Hessen! Hier melden! (mp)

 

09.07.2018 JEM Portugal

Bei der JEM in Sesimbra Portugal sind schon 9 Wettfahrten gesegelt. Besonders stark zeigen sich Theres Dahnke und Birte Winkel mit satten 16 Punkten Vorsprung auf den 2. Platz. In den Kampf um die Medaillen können auch noch Luise und Helena Wanser (Platz 4) und Theresa Löffler und Lena Stückl auf Rang 6 mitmischen. Bei den Herren tummeln sich die vier besten Mannschaften auf den Plätzen 13-16. Ergebnisse (mp)

 

02.07.2018 German Masters Cup 2018

Nachdem der German Masters Cup 2018 wegen Flaute auf dem Bostalsee ausgefallen ist, hat sich der Segel-Club Stevertalsperre bereit erklärt den German Masters Cup 2018 gemeinsam mit seiner Kehraus-Regatta am 13. und 14. Oktober 2018 auf dem Haltener Stausee auszurichten. (ks)

 

02.07.2018 Regatta Langen

Perfektes Sommer-Segelwetter am Langener Waldsee: Sonne satt und auch teils ganz ordentlich Wind, gewürzt natürlich mit einigen pikanten Baggersse-Drehern. Leider kamen nur 10 Mannschaften in den Genuss dieser Bedingungen und auch der abendlichen Verpflegung mit Grill und Buffet. Alle anderen haben ein tolles Wochenende und die Gastfreundschaft des WSVL und des DSCL verpasst. Insgesamt wurden fünf Rennen durchgeführt, mit zum Teil recht wechselhaften Einzelplazierungen. Es gewinnen schließlich trotzdem deutlich Joachim und Stefan Oetken vor Kristof Doffing und Jan Kaminski sowie Markus Meilchen und Bea Badouin. Die kompletten Ergebnisse hier. (kd)

 

24.06.2018 Hessen

Die Regatten in Langen und Biblis stehen vor der Tür. Bitte meldet zahlreich.(mp)

 

 

 

 

Ältere Nachrichten